Hereinspaziert!

Geschafft. Der große Tag vorbei, die Tür das erste Mal weit geöffnet. Mein eigenes kleines Studio mit Nähmaschine und Platz zum Ausstellen. Könnt ihr es glauben?

Der erste Tag war geprägt von bekannten und unbekannten Gesichtern, zauberhaften Leckereien und herzensguten Wünschen.

Zum Anstoßen gab es selbstgemachte Limonade. Die tollen Vorlagen für Retro-Fähnchen und -Etikett stammen von hier.

Für emotionale Momente sorgten selbstgepflückte Blumen und liebevolle Kartengrüße.

Ein besonderes Geschenk war auch der Überraschungsauftritt von Marten Pankow und Timo Bautsch. Die beiden HMT-Musikstudenten ließen sich spontan für ein paar chillige Gitarrenklänge vor der Tür nieder. Danke Jungs, das war großartig.

Was für ein Tag! An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an ALLE, auch für eure virtuellen Glückwünsche. Das macht Mut.

Die nächsten Tage und Wochen werden noch etwas ungewohnt und unregelmäßig. Solange das Internet und andere notwendige Kleinigkeiten nicht vorhanden sind, bin ich nur nachmittags im Studio um alles zu organisieren und die Online-Bestellungen weiterhin schnellstmöglich bearbeiten zu können. Schreibt mir einfach, wenn ihr in der Niklotstraße 11 vorbeischauen möchtet und auf Nummer sicher gehen wollt!

flattr this!

, , , , , , , , ,

29 Responses to Hereinspaziert!

  1. fredi 19. Juni 2012 at 06:38 #

    schön schön, haste sauber hinbekommen, muss man ja sagen…

    alles alles alles gute dafür!!!

    bis bald

  2. tut 19. Juni 2012 at 07:26 #

    Maria, das ist der Wahnsinn!
    Gefällt mir sehr und ich wünsch Dir viel Erfolg mit Deinem “Baby”.
    Wenn ich mal wieder in Rostock bin, schaue ich unbedingt vorbei.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Katja

  3. subs 19. Juni 2012 at 08:40 #

    uuiiii, herzlichen glückwunsch. mensch das sieht ja toll aus alles. wenn ich mal in der gegend bin, dann komm ich vorbei… :)

    liebe grüße und einen tollen start!

  4. havelmedchen 19. Juni 2012 at 08:44 #

    Glückwunsch zu dem gelungenen Start und viel Erfolg!
    Gruß
    Daniela

  5. Judith 19. Juni 2012 at 08:45 #

    wow, der laden sieht toll aus! das wird gut!! :) liebste grüße!

  6. Fidi 19. Juni 2012 at 08:59 #

    Wunderbar, wir sehen uns! ;-********

  7. vrensen 19. Juni 2012 at 09:44 #

    wow, da hast du ja doch einige schubladen zusammen bekommen! sieht super aus! :)
    alles gute für dich und deinen laden!
    vreni

  8. Goldengelchen 19. Juni 2012 at 09:52 #

    Das sieht nach einem ganz wunderbaren Start aus! Ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit deinem Laden :)
    Liebe Grüße

  9. Lu 19. Juni 2012 at 11:00 #

    Ohhhh, wunderbar, herzlichen Glückwunsch!!! Sieht total toll aus und klingt sehr aufregend! Genieße das und lass es Dir gut gehen! Sieht toll aus!

  10. Anja 19. Juni 2012 at 11:30 #

    Glückwunsch! Das ist ein echter Traum.
    Ich wünsche aus der Ferne alles Gute und viel Erfolg!
    Liebe Grüße,
    Anja

  11. Evi 19. Juni 2012 at 11:39 #

    hach, wie toll! ein eigener laden!!! :)
    ich find’s gaaanz großartig, dass du dein hobby ausleben kannst! wer träumt nicht von einem eigenen laden??? ;)
    viel spaß & großen erfolg!!

  12. David 19. Juni 2012 at 12:06 #

    Beste Glückwünsche und viel Erfolg auch von mir. Ein wirklich schön gestalteter Laden, wenn die Zeit es zulässt werde ich ganz bestimmt mal reinschauen.

    PS: Die Maulwurfkarte ist ja mal echt putzig :)

  13. Julia 19. Juni 2012 at 12:12 #

    Freut mich sehr, dass die super-geheim-in den Laden geschmuggelte-und-versteckte Karte gefunden wurde und dir eine kleine Freude bereitet hat! :) Es war so ein schöner Tag: kunterbunt und mit Musik und Sonnenschein! Und wie gesagt: wieder ein Anlaufpunkt mehr zum Stöbern, Staunen und Shoppen in der KTV! :) Ich wünsche dir nur das Beste für den Anfang und noch viel mehr Gutes für alles was da kommen mag!!

  14. Ellen 19. Juni 2012 at 14:22 #

    Oh, wie wundervoll. So einen Laden kann man zwar nicht wirklich mit Fotos einfangen, weil das Gefühl im Laden einfach nochmal anders ist – aber es sieht schon heimelig und schön aus und überhaupt.

  15. stefanie 19. Juni 2012 at 16:26 #

    wow das sieht toll aus! was war drin in den limonadeflaschen? grüße aus münchen! stefanie

    • nähmarie 21. Juni 2012 at 11:39 #

      Zitronenlimonade mit Rosmarin. Und Melonenlimonade gab’s auch. :) Beides extrem lecker!

  16. Katinka 19. Juni 2012 at 17:21 #

    Allerherzlichsten Glückwunsch, das sieht wirklich alles ganz toll aus! Ich würds mir ja liebend gern selbst mal anschauen. Aber wer weiß, vielleicht klappt das ja irgendwann mal…
    Liebe Grüße, Katinka

  17. Corrisande 19. Juni 2012 at 18:21 #

    Alles Gute dazu – es sieht klasse aus! :)

  18. Dani 19. Juni 2012 at 19:59 #

    WOW, das ist wirklich beeindruckend und bewundernswert! Du lebst den Traum vieler… und vor allen Dingen meinen. Ich drück ganz fest die Daumen, dass dein kleines Studio gut läuft und du immer Spaß dabei hast :)

    Wirklich toll!

  19. Uta 19. Juni 2012 at 22:48 #

    Meinen Glückwunsch! Ich wünsche dir ganz viel Erfolg!! ..und für mich ist es ein weiterer Grund, irgendwann mal nach Rostock zu kommen :)

  20. Mary Lou 27. Juni 2012 at 18:36 #

    Was ist das den auf dem ersten Bild ganz links an der Wand?
    Wünsche Erfolg :)

  21. Sakie 27. Juni 2012 at 22:11 #

    Auch von mir herzliche Glückwünsche und einen guten Start!!! Ich finde die Schubladen-Deko so toll!!!!!! Das habe ich mir auch vorgenommen. Sind die farbigen Flächen lackiert oder hast du Folien genommen?

    Liebe Grüße!

    • nähmarie 28. Juni 2012 at 12:38 #

      Dankeschön, das freut mich! Die Schubladen sind lackiert, mit selbstgemachter Tafelfarbe, dazu gibt es hier in kürze auch eine Anleitung. :) LG, maria

      • Sakie 16. Juli 2012 at 22:42 #

        Da freu ich mich schon drauf :) Habe das Projekt bis zur Anleitung extra zurück gestellt.

        Liebe Grüße :)

        • nähmarie 16. Juli 2012 at 22:45 #

          Oh, ich leg dann mal ‘nen Zahn zu, Anleitung kommt nächste Woche! :)

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Wunder überall » Reise-Bestecktasche - 8. Juli 2012

    […] über alles mögliche tat dann sein übriges.) Mittlerweile hat sie übrigens auch einen richtigen Laden in Rostock, also, falls ihr mal da seid, geht unbedingt […]

  2. Sommer-Tunika // Wettbewerb - 21. September 2012

    […] Nähmaschinen-Schönheit von Singer. Ein kleiner Traum, denn seit mein komplettes Nähzimmer ausgezogen ist, wünsche ich mir nichts mehr zurück als eine eigene Nähmaschine. Eine nur für mich zu […]

  3. 12x Zweitausendundzwölf - 30. Dezember 2012

    […] aufregend war es im Juni: Ein kleiner Geburtstag und eine große Eröffnung lagen nur wenige Tage auseinander. Unerwartet landete ich damit gleich zweimal vor der Kamera. Diese […]

Hinterlasse eine Antwort

UA-21420379-1