Handarbeits-Halloween-Special

Needlework Halloween Special

Ich musste gar nicht lange suchen, um einen grusel-tauglichen Beitrag für’s diesjährige Halloween zu finden. Beim Durchblättern einer alten Handarbeitszeitschrift begegneten mir diese schrägen Strick-Vorlagen für Kindermützen. Damals wohl als winterliche Kopf- und Gesichtsbedeckung durchaus ernstgemeint, wirken sie heute doch eher wie eine kindertaugliche Variante von Jason und Freddy. Also ich find’s jedenfalls ziemlich spooky… und wer (oder was) hat euch heute erschreckt?

Some days ago I found a few creepy vintage knitting ideas in an old german needlework magazine and thought it was just perfect for today’s post. Those funny hats weren’t specially made for halloween but I would be terrified if I saw one of them on the street on a normal day, won’t you?

Quelle: Handarbeit 4/84. Verlag für die Frau. DDR Leipzig. S. 24/25.

, , , , , , , ,

10 Responses to Handarbeits-Halloween-Special

  1. vrensen_Hamburg von Innen 31. Oktober 2012 at 21:34 #

    gruselig :D

  2. Antje 1. November 2012 at 07:00 #

    …wie fies ist das denn??!
    Ja, die sind definitiv gruselig!

  3. Steph 1. November 2012 at 17:08 #

    Ideal für den kindlichen Bankräuber…

  4. hafensonne 1. November 2012 at 17:46 #

    Spooky! Dabei hatten wir ja nicht mal Halloween in der DDR.

  5. rebekka 1. November 2012 at 20:51 #

    Gruselig ist noch geschmeichelt :-)

  6. bille 2. November 2012 at 15:50 #

    oh gott, super scary!!

  7. Roboti 3. November 2012 at 10:21 #

    Das kann doch niemals ernst gemeint sein! Ungalublich!!

  8. muddi 3. November 2012 at 11:14 #

    die sehen ja krass aus! damit könnte man glatt eine Bank überfallen!

  9. Wetterhexe 6. November 2012 at 11:54 #

    Mir gefallen diese Mützen super gut und ich werde auch sowas stricken.
    Sehr schön.

    Liebes Grüßle Eva

  10. Arkania 16. November 2012 at 11:11 #

    Erinnert mich an den Film „Das Waisenhaus“ *grusel*

Schreibe einen Kommentar