Weihnachten im Schaufenster

Wenige Tage vor dem offiziellen Winteranfang ist es im Schaufenster tatsächlich weihnachtlich geworden. Die große Herbst-Schublade musste dem Christbaum weichen, einer weißen Kunsttanne aus recycelten Plastiktüten. Den dazu passenden Weihnachtsmann im Disco-Outfit habe ich vor ein paar Jahren gefunden, er lag einsam in einem großen, alten Koffer auf der Straße. Und die farbenfrohen Vintage-Baumkugeln stammen größtenteils von Flohmarkt. Zusammen sieht das dann so aus:

A few days before winter officially starts, it’s finally christmas in the shop window: There’s a white christmas tree, a funky santa I’ve found on a trash bulk some years ago and a lot of thrifted christmas glass ornaments.

Dahinter geht’s fleißig in den Weihnachtsproduktionsendspurt. Bis Samstag besteht noch die Chance dort das ein oder andere individuelle Geschenk zu entdecken… und für Untentschlossene gibt es auch Gutscheine. ;)

We had some busy days behind this window and now I’m so looking forward to spend the holidays with family and friends. Just three more days!

, , , , ,

3 Responses to Weihnachten im Schaufenster

  1. Juli 20. Dezember 2012 at 08:07 #

    Oh das sieht ja toll aus, da bleiben doch hoffentlich viele stehen und besuchen dich in deinem Lädchen.

  2. Häkel-Kaja 20. Dezember 2012 at 08:40 #

    Oh, es ist soweit. Bin immer mal wieder gespannt am Fenster vorberigelaufen, um zu schauen, ob schon Winter/Weihnachten ist. :)
    Vergiss vor lauter fleißig sein aber nicht, selbst auch ein bisschen zur Ruhe zu kommen.

  3. Thea 20. Dezember 2012 at 22:26 #

    Sehr schick :) Ich habe auch ein kleines weißes Tännchen stehen, doch irgendwie sieht alles was ich daran hänge immer zu kitschig aus… aber pastellfarbene Kugeln wären vielleicht noch einmal eine Idee wert…. oder einfach weiße Dekoration… na ja, ein paar Tage sind es ja noch. Liebe Grüße Thea

Schreibe einen Kommentar