Sieben-Sachen-Sonntag // 126

Seven-Things-Sunday // 126

Der “Sieben-Sachen-Sonntag” wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich heute meine 2 Hände gebraucht habe:

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

Sieben-Sachen-Sonntag

#1

Den Sonntagsflohmarkt besucht.

Went to the sunday flea market.

Sieben-Sachen-Sonntag

#2

Einkäufe eingeladen.

Loaded in thrift finds.

Sieben-Sachen-Sonntag

#3

Die Scheibenwischer angestellt.

Put on the wipers.

Sieben-Sachen-Sonntag

#4

Frühstücksbrötchen besorgt.

Bought buns for breakfast.

Sieben-Sachen-Sonntag

#5

Den Tisch gedeckt.

Set the table.

Sieben-Sachen-Sonntag

#6

Die neuen, alten Schnittmuster durchgesehen.

Looked through new old patterns.

Sieben-Sachen-Sonntag

#7

Den (für mich) schönsten Flohmarktfund für heute ausgepackt.

Unpacked a big flea market score (for me).

, , , , ,

7 Responses to Sieben-Sachen-Sonntag // 126

  1. Vrensen - hamburg von innen 19. August 2013 at 07:33 #

    die schnittmuster sehen ja vielversprechend aus…ich wünschte, ich könnte nähen.
    einen sonnigen start in die woche wünsch ich!

  2. hafensonne 19. August 2013 at 08:41 #

    Ja, ihr macht das wohl richtig, noch vor’m Frühstück zum Flohmarkt zu fahren. Wir schaffen das nie – der morgendliche Hunger ist zu groß! Folge davon: ich fand den Flohmarkt richtig doof – nur Kindergedöns und verrostete Schaufeln. Und dann fing es auch noch an zu regnen.

    • nähmarie 19. August 2013 at 11:59 #

      Das „Frühstück“ gab’s irgendwann zwischen 14 und 15 Uhr. ;) Fand’s aber recht voll diesmal und es waren wirklich wenig interessante Stände dabei. Den Regenschauer hab ich auch abbekommen, danach war es dann immerhin etwas leerer!

  3. Sebastian 19. August 2013 at 10:38 #

    Die Kümmelflasche ist wirklich der Hammer. Dann heißt es wohl doch früh aufstehen :( Wenn wir die Runde drehen, ist eigentlich nur noch Schrott da. Glückwunsch!

    • nähmarie 19. August 2013 at 12:02 #

      Ich bin überhaupt kein Frühaufsteher und nie vor 12 Uhr da. Insofern weiß ich natürlich auch nicht, was ich da morgens so verpasse… aber die Preise werden zum Nachmittag hin immer besser. ;)

  4. weebee 22. August 2013 at 09:46 #

    falling in love with the Koffer and the Kümmelflasche … ganz ganz schlümm verliebt ;-)
    Super gesehen und noch viel besser eingepackt! =)

  5. Dana 22. August 2013 at 11:32 #

    Puh, 7 Sachen gleich. Das ist viel. Aber eine zuckersüße Idee.
    Das sind schöne Dinge die du da in die Hand genommen hast.
    … in wirklich schönen Bildern festgehalten.

    Liebste Grüße
    Dana

Schreibe einen Kommentar