Das war der Februar. {Bilderbilanz 2014}

hello march

Ihr habt es sicher schon bemerkt, der Februar ist vorrüber… ich freu mich auf den neuen Monat, hoffentlich (noch) wärmere Tage und (noch) mehr Sonnenschein. Vorher aber wie immer ein kleiner Instagram-Rückblick auf die letzten 28 Februartage:

So that was my February. {Picture Summary 2014}

Guess what?! February is over! And I’m so ready for March and some more sunny days. Let’s say goodbye to February with this final dose of lovely Instgram memories:

 Februar 2014

Nähmaschinenneuzugang im Studio. // Frühlingsstoffe. // Stempeln mit Kupferfarbe und Kraftpapier.

A new sewing machine in my studio. // Spring fabrics. // Stamping with copper and craft paper.

Februar 2014

Merkwürdige Entdeckung im Trödelladen. // Wundervolles Industriedesign. // Dem Brakig-Geschirrtrend widerstanden.

Weird stuff at the thrift store. // In love wtih this industrial shelf. //Went to Ikea and didn’t bought any brakig dinnerware.

Februar 2014

Lesepause. // Diner for two. // Frühlingsblumen.

Pause. // Diner for two. // Fresh flowers.

Februar 2014

Kneipenromantik. // Kein Plan aber immerhin 3,50€ beim Pokern gewonnen. // Noch mehr Kneipenromantik.

Romantic scenes at the bar. // Had no idea but won 3,50€ at a poker night. // More romantic scenes at the bar.

Februar 2014

 

Die Kunsthalle besucht. // Bilder machen Schule. // Den Winter verabschiedet.

Visited the local art exibition. // GDR school book art. // Said good bye to winter.

 

, , , , ,

2 Responses to Das war der Februar. {Bilderbilanz 2014}

  1. andrea 2. März 2014 at 12:39 #

    Es scheint, dass ein inspirierender Februar vergangen ist…
    Vielen Dank für den Tipp, die Kunsthalle zu besuchen. Das werd ich dann gleich mal tun! Viele Märzgrüße,
    Andrea

    • nähmarie 2. März 2014 at 14:18 #

      oh ja, die schulbuch-ausstellung fand ich klasse. viel spaß! LG, maria

Schreibe einen Kommentar