Sieben-Sachen-Sonntag // 157

Der “Sieben-Sachen-Sonntag” wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags (aber manchmal auch erst montags) gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich heute meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday // 157

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

sonntags

#1

Nach ein paar freien Tagen den Studioblumen frisches Wasser gebracht.

Watered the studio flowers after some days off.

 

sonntags

#2

Den Putzeimer befüllt.

Did some spring cleaning.

 

sonntags

#3

Der Konzertwand zwei neue Tickets spendiert.

Put new tickets on the wall.

 

sonntags

#4

Die Vorhänge zugezogen.

Drew the curtains.

 

sonntags

#5

Das Retrowanderpaket aus- und wieder eingepackt.

 

sonntags

#6

Einen Gin-Tonic zum Sonntagsfilm gemixt.

Had a gin & tonic.

 

sonntags

#7

Das Licht ausgemacht.

Turned out the lights.

, , , , ,

2 Responses to Sieben-Sachen-Sonntag // 157

  1. Frau Jule 25. März 2014 at 05:20 #

    yeah! immergut! ich bin dieses jahr sogar schon am donnerstag da. einar stray im großen haus <3
    vorfreude!
    liebe grüße,
    jule*

  2. Thea 26. März 2014 at 18:11 #

    Am Frühjahrsputzen bin ich auch, selbst ohne Frühjahr :) und Gin Tonic habe ich schon seit Jahren nicht mehr getrunken… müsste man eigentlich mal ändern. LG Thea

Schreibe einen Kommentar