Sieben-Sachen-Sonntag // 157

Der “Sieben-Sachen-Sonntag” wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags (aber manchmal auch erst montags) gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich heute meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday // 157

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

sonntags

#1

Nach ein paar freien Tagen den Studioblumen frisches Wasser gebracht.

Watered the studio flowers after some days off.

 

sonntags

#2

Den Putzeimer befüllt.

Did some spring cleaning.

 

sonntags

#3

Der Konzertwand zwei neue Tickets spendiert.

Put new tickets on the wall.

 

sonntags

#4

Die Vorhänge zugezogen.

Drew the curtains.

 

sonntags

#5

Das Retrowanderpaket aus- und wieder eingepackt.

 

sonntags

#6

Einen Gin-Tonic zum Sonntagsfilm gemixt.

Had a gin & tonic.

 

sonntags

#7

Das Licht ausgemacht.

Turned out the lights.

, , , , ,

2 Responses to Sieben-Sachen-Sonntag // 157

  1. Frau Jule 25. März 2014 at 05:20 #

    yeah! immergut! ich bin dieses jahr sogar schon am donnerstag da. einar stray im großen haus <3
    vorfreude!
    liebe grüße,
    jule*

  2. Thea 26. März 2014 at 18:11 #

    Am Frühjahrsputzen bin ich auch, selbst ohne Frühjahr :) und Gin Tonic habe ich schon seit Jahren nicht mehr getrunken… müsste man eigentlich mal ändern. LG Thea

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.