Das war der April. {Bilderbilanz 2014}

april 2014

Da ist er also, der Mai, voller Blumen, Farben und Düften. Pünktlich zum Start in den neuen Monat erfolgt hier der obligatorische Instagram-Rückblick auf die letzten 30 Tage. Schließlich war der April auch recht blumig, farbig und im Großen und Ganzen doch eigentlich ziemlich dufte.

So that was my April. {Picture Summary 2014}

It’s time to look back to my life lately on Instagram and recap some pictures from April. These are things I’ve been loving over the past month:

april 2014

Der April startete zwar recht verregnet, den Rest des Monats gab es dafür eine beeindruckende Anzahl an Sonnenstunden und sommerlichen Temperaturen, überall blühte und grünte es. // April started with lots of rain, but the rest of the month was impressive sunny and warm, with blossoms and flowers everywhere.

april 2014

Besonders farbenfroh waren auch die Kundenwünsche im Studio: Heidi-Kindergartentasche, Sternenschlafanzug und Regenbogenrock. // We had some special spring custom orders in the studio these days: Heidi kindergarten bag, star pajamas and rainbow skirt.

april 2014

Wenn die Küche kalt blieb, traf man uns entweder im Lieblings-Holy-Pizza-Laden oder im Vegangster (diese Pommes!). Die besten Cocktails des Monats waren allerdings hausgemacht und angestoßen wurde unter freiem Himmel. // We had meals at our favorite pizza spot in town or tried some veggie fries. But the best cocktails of the month were homemade.

 

april 2014

Und dann war ja auch schon wieder Ostern, obwohl ich doch grad erst den Weihnachtsbaumschmuck auf dem Dachboden verstaut hatte. Die Ostereier kamen diesen Jahr mit Vogelarten-Quiz-Deko. Im Heimaturlaub gab es ein ausgiebiges Badewannenritual und einen geselligen Kegelabend. // And then it was already Easter again, even though it felt that Christmas wasn’t that long ago. This years easter eggs came with a little bird quiz. I enjoyed an extensive bath ritual at my parents home and had a funny evening of family bowling.

april 2014

Wenn auch das Endergebnis nie stimmte, so stimmte immerhin das Wetter im Stadion und es gibt ja auch noch andere Dinge, über die man sich beim Heimspiel freuen kann. Das super Wetter zum Beispiel. // Although the end result never made me smile, at least the weather was fine.

april 2014

Kurz vor Monatsende dann nochmal heftig neu verliebt in ClickClickDecker, das war ein sehr privates und großartiges Konzert im PWH. Und natürlich auf den 1. Mai in Rostock vorbereitet. // Fell in love with ClickClickDecker again, in a very private and spectacular concert at PWH. Prepared for the 1st of May.

, , , , ,

One Response to Das war der April. {Bilderbilanz 2014}

  1. Frau Jule 1. Mai 2014 at 23:55 #

    es gibt bei euch eine fressbude mit dem namen vegangster? sehr cool! evtl. sollte ich doch mal einen tagestrip nac rostock machen. meine arbeitskollegin, die dort großgeworden ist, schwärmt auch immer….
    liebe grüße,
    jule*

Schreibe einen Kommentar