Die Top 5 & ein Gewinner! {RAID DIY NACHT 2014}

Der Montag ist so gut wie vorbei und ich hab noch eine weitere gute Nachricht – zumindest für eine von euch! Die Top 5 der Verlosung zur RAID® DIY NACHT 2014 standen am Freitag fest und heute darf ich den glücklichen Gewinner verkünden. Zuvor aber – weil es so viele tolle Beiträge gab – vier der fünf Finalisten:

Gewinner RAID DIY NACHT 2014

 #1 Zu Tanjas Lieblingskleidern gehört dieses rot-weiß gepunktete Exemplar aus den 70er Jahren. Am liebsten kombiniert sie es mit knallroten Holzklogs, Schwalben-Brosche, Perlenkette, marineblauem Cardigan und haucht dem Ganzen so einen maritimen Touch ein.

#2 Fräulein Pünktchen schickte den 50er Pencil Skirt ihrer Omi ins Rennen und schrieb diese schöne Geschichte dazu: „Sie hat damals als Model gearbeitet und jetzt versuche ich mich als Pinupmodel – ihr Rock kommt da sehr oft zum Einsatz. Witzig, dass er mir auch wie angegossen passt.“

#3 Kleines Lieschen bewarb sich mit süßem Pünktchenkleid und dem bezauberndem Lächeln vom Minilieschen. Das Kleid wurde 1990 in Amsterdam in einem Kiloshop gekauft und gehört seither zu den Vintage-Lieblingen im Kleiderschrank.

#4 Ebenfalls aus Amsterdam stammt das tolle Kleid von Julia. Eine Freundin hat es dort auf einem Flohmarkt gefunden. Eigentlich wollte sie Tulpen mitbringen, da diese auf dem Heimweg jedoch schlapp gemacht hätten, hat sie stattdessen ein Kleid mit Tulpen gekauft.

 

Gewinner RAID DIY NACHT 2014

Und schließlich der Gewinnerbeitrag, für den sich die RAID-Jury entschieden hat: Julia aus Köln, herzlichen Glückwunsch – die Reise für zwei Personen vom 13. bis 15. Juni 2014 in Hamburg inklusive Unterkunft im Hotel 25h HafenCity gehört dir! Julias liebstes Vintage-Stück ist ein Mantel von Zweigler aus den 1960er Jahren. Dazu schrieb sie:

„Ich habe ihn auf dem Flohmarkt bei einer sehr feinen, alten Dame entdeckt. Sie sagte mir, dass Sie den Mantel all die Jahre seit den 60er Jahren gut behütet im Schrank aufbewahrt und ihn kein einziges Mal getragen habe, da sie ihn für einen besonderen Anlass aufheben wollte. Ich hingegen würdige nahezu jeden Anlass mit diesem Mantel. Ich hege und pflege ihn und er ist mein absolutes Lieblings- Kleidungsstück in meinem Schrank, da er wirklich zu allem passt. Hier zum Beispiel zum 20er Jahre Look, zusammen mit meinem Lieblings vintage Gürtel aus den 80ern und einer kleinen Handtasche aus den 20er Jahren aus einem Antiquitätenladen in Paris. Für besonders dramatische Auftritte trage ich auch gerne mal meinen kleinen 50er Jahre Hut mit Netz dazu- ich könnte mich nicht mehr ladylike fühlen. ;)“

Allen Teilnehmern vielen Dank für die tollen Bilder und schönen Geschichten! Bitte nicht trauig sein, wenn es diesmal nicht geklappt hat – das nächste Gewinnspiel steht schon in den Startlöchern. Hier könnt ihr euch noch kostenlos für die RAID® DIY NACHT 2014 am 13. Juni in Hamburg anmelden. Wir freuen uns auf einen kreativen Abend mit euch!

__________________

Hinweis zur Kooperation: Vielen Dank an SC Johnson, die mich bei diesem Post unterstützen und das Gewinnspiel für euch ermöglichen. Meine Meinung ist davon wie immer unbeeinflusst.

Insektenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar