Fetakäse und Tomaten aus dem Ofen {Rezept}

Feta-Tomate 20141020_79-horz

Ein sehr minimalistisches Gericht, das bei uns immer wieder mal auf den Tisch kommt: Tomaten und Feta mit reichlich frischem Basilikum – keine aufwendige Sache, aber dafür ziemlich gut!

Zutaten

Für etwa 4 Portionen:
3 Zwiebeln
5 große Tomaten
300 g Kirschtomaten
60 ml Olivenöl
400 g Feta
eine handvoll Basilikium
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Backofen auf 180°C vorheizen. Zwiebeln achteln, in eine Auflaufform oder auf ein Backblech geben. Die Hälfte vom Olivenöl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. 30 Minuten backen. Die großen Tomate in dicke Scheiben schneiden und zu den Zwiebelspalten geben. Feta grob in Stücke brechen, in die Form geben. Basilikum drüberstreuen. Zuletzt die kleinen Tomaten dazugeben und das restliche Olivenöl drüberträufeln. Nochmals etwas Peffer dazu und für 35 Minuten zurück in den Ofen. Ruhig ordentlich brutzeln lassen, aufragende Käseteile dürfen deutlich angebräunt sein. Das Ganze wird hier vorzugsweise mit Weißbrot und Bier serviert.

Feta-Tomate 4 Feta-Tomate 3

 

, , , ,

One Response to Fetakäse und Tomaten aus dem Ofen {Rezept}

  1. BaDumTss 19. November 2014 at 14:18 #

    was ich auch immer sehr lecker finde ist mit feta gefüllte paprika *yummy*

Schreibe einen Kommentar