Archive | Design & Fashion RSS feed for this section

Rostock-Kalender 2015. Heimat für die Wand.

Wie schon im letzten Jahr gibt es auch für 2015 einen Wandkalender mit künstlerischen Impressionen aus Rostock: Die detaillierten Bleistiftzeichnungen von Peter Brumme zeigen bekannte Orte, Gebäude und Sehenswürdigkeiten der Stadt am Meer: Vom Stadthafen, der Mole in Warnemünde bis zur östlichen Altstadt, auch der inzwischen leider geschlossene Hansa-Filmpalast findet sich auf einem Kalenderblatt wieder. Perfekt als Weihnachtsgeschenk für (Exil-)Rostocker oder um sich selbst ein Stück Heimat an die Wand zu hängen. Sichert euch lieber früher als später ein Exemplar, im letzten Jahr waren die wenigen Drucke bis zum Jahresbeginn vergriffen. Den Kalender gibt es im DIN A4 Quer­for­mat (ca. 29 × 21 cm) mit 12 Motiven in feinem Schwarz-Weiß-Print, Schutzumschlag und Deckblatt, er wurde professionell gedruckt und gebunden.

Kalender 2015 Continue Reading →

Continue Reading · Comments { 1 }

Neuer Hocker mit altem Wandteppich {Upcycling}

Wandteppich Upcycling

Den alten, handgeknüpften Wandteppich mit Segelboot mochte ich sofort, allerdings nicht an der Wand. Ich überlegte eine Weile, ob ich ihn als Badvorleger nutzen, ein Kissen machen oder eine Tasche nähen sollte. Zum Glück fiel mit daraufhin beim Sperrmüll dieser Vintage-Hocker vor die Füße: Schöne Form und ein Polster, dessen Farbe förmlich danach schrie, gewechselt zu werden. Gehört, getan!

Stool upholstered with vintage tapestry {upcycling}

I really liked the old, hand-made tapestry with sailboat, but I did’nt want to have it on my wall. I thought about using it as a bath mat, making a pillow or sewing a bag. Luckily I spotted this vintage stool on a bulk trash with a cushion that screamed out to be changed. Here we go!

Wandteppich Upcycling

Man braucht: Einen Tacker, einen alten Hocker, einen Wandteppich in passender Größe, Vlies zum Aufbügeln, eine Schere und ein Bügeleisen, evtl. einen Hammer.

You will need: a stapler, an old stool, a tapestry of the appropriate size, iron-on fleece, a pair of scissors, an iron and may be a hammer. Continue Reading →

Continue Reading · Comments { 14 }

Maritime Alltagshelden

Dienstag ist Heldentag. Nach einer Idee von Roboti, die hier alle Alltagshelden vereint. Gepriesen wird, was den täglichen Trott verschönert. Oder einfach etwas leichter macht.

Nautical Everyday Heroes

Tuesday is the day for heroes. I’m praising all the things that make my daily life easier or just happier:

Alltags-Held #59 (1)

Held #59 wurde gerade erst frisch gerahmt: ‚Brise‚ von Hellicopter als A4-Druck. Ich mag all ihre zarten Illustrationen, aber die Meermädchen-Serie macht mich schwach.

Hero #59 is just fresh framed: The art print ‚breeze‚ from Hellicopter. I love all of her illustrations but the sea girls made me weak.

 

Continue Reading · Comments { 10 }

Süße Alltagshelden

Dienstag ist Heldentag. Nach einer Idee von Roboti, die hier alle Alltagshelden vereint. Gepriesen wird, was den täglichen Trott verschönert. Oder einfach etwas leichter macht.

Sweet Everyday Heroes

Tuesday is the day for heroes. I’m praising all the things that make my daily life easier or just happier:

Held #58

Immer noch schwer begeistert von diesem Flohmarktfund: Ein pastellfarbener Bonbonspender aus dem Jahr 1985. Steht jetzt in der Küche und portioniert geduldig Süßes auf die Hand.

Hero #58

Still in love this flea market find: A pastel colored candy dispenser from 1985. It’s in my kitchen now and spends sweets all day.

Continue Reading · Comments { 10 }

DIY Wäschekorb mit Chevron-Muster

DIY Chevron Hamper

Eines Tages, ich war gerade auf dem Weg nach Hause, stolperte ich über einen alten Wäschekorb. Es war Sperrmüll und keiner wollte ihn. Also kam er mit zu mir, denn alles was ihm fehlte war ein kleiner Farbtupfer!

One day I found this old hamper on my way home that belonged to nobody. So I took it with me, because all it needed was a little face lift!

Man braucht: Einen Wäschekorb aus Weidengeflecht, weißen Lack für die Grundierung, einen pastellfarbigen Lack für’s Muster (hier ‚lachs‘), Malerkrepp, Pinsel.

Supplies Needed: Large straw basket, paint, masking tape.

1.Den Korb außen zweimal weiß streichen. Die Farbe sehr gut trocknen lassen.

1. Paint two thin coats of white foundation and let it dry.

2. Mit dem Malerkrepp das Zick-Zack/Chevron-Muster aufkleben. Ich habe das frei Hand gemacht und mich auf mein Augenmaß verlassen. Klebestreifen gut andrücken, damit keine Farbe darunterläuft!

2. Tape off your chevron space. I used masking tape and created the pattern above. Press your tape edges down to make sure your paint doesn’t blur or leak.

3. Zwei dünne Schichten Pastellfarbe innerhalb der Klebestreifen auftragen.

3. Paint two thin coats of your second color.

4. Vorsichtig das Klebeband entfernen, solang die Farbe noch feucht ist.

4. Careful remove your tape.

 

So einfach geht das!

Easy as that!

Noch mehr glückliche Sperrmüll-Stories gibt es hier.

Read more from-trash-to-treasure stories here.

Continue Reading · Comments { 9 }