Archive | Und sonst so RSS feed for this section

Lebenszeichen. Zum Zweiten.

Nach Zwangspause #1 im Januar hake ich derzeit meine erste Linkshänder-Experience ab. Haare kämmen ist eher schlecht, Unterschreiben geht nur bedingt, Nähen irgendwie gar nicht. Da einem Menschen mit Gips natürlich recht häufig die Frage trifft, wie man das denn wohl angestellt hätte: Ich habe leider keine waghalsige Wintersportgeschichte zu erzählen. Es war eine langweilige Kombination aus Unvorsicht, Glatteis und Schwerkraft. Dann war der rechte Arm gebrochen. Laptop und Kamera ist dabei übrigens nichts passiert, die hielt ich schließlich ganz fest links. Ich denke dieses Jahr hat durchaus noch Potential nach oben. Prost!

I started my first left handed period last week because of a broken arm. It’s a challenge. So far 2015 couldn’t have gone any worse. Cheers to better days ahead.

 the universe hates me.

Continue Reading · Comments { 8 }

Lebenszeichen.

Mich gibt es noch. Leider ist mir die Neujahrsluft nicht so gut bekommen und ich hab mir eine fiese Erkältung eingefangen. Nach ein paar Tagen im Krankenlager geht es aber nun endlich wieder bergauf. Ganz schön komisch, so eine Zwangsentschleunigung. Auch wenn inzwischen schon zehn Tage des neuen Jahres vergangen sind, möchte ich euch noch ein glückliches, erfolgreiches & vor allem gesundes 2015 wünschen!

I'll be back

Continue Reading · Comments { 8 }

Frohes Fest!

frohes fest

Ich hoffe ihr habt soweit schöne Feiertage, gutes Essen, umgängliche Verwandte und Geschenke, die von Herzen kommen. Frohes Fest & eine entspannte Zeit zwischen den Jahren!

Best Wishes for a wonderful Holiday Season filled with joy and good cheer!

Continue Reading · Comments { 0 }

Ein kleiner Weihnachtsgruß.

Ich hoffe ihr hab ein paar entspannte Tage, mit gutem Essen, lieben Menschen und schönen Momenten!

I wish you and your loved ones a very merry christmas. Enjoy and have fun!

Frohes Fest!

Continue Reading · Comments { 0 }

Schneller als der Mai

Wie ihr hoffentlich seht, gibt es hier ein paar kleine Änderungen… an diesem Punkt erfolgt nun endlich ein lange geplantes und oft verschobenes Blog-Redesign. Es wurde zwar nie ganz zu Ende gedacht, aber ich mach das jetzt einfach. In den nächsten Tagen wird hier noch kräftig auf- und umgeräumt, bis dann hoffentlich bald alles zusammenpasst und reibungslos funktioniert… ich hoffe, ihr fühlt euch hier immer noch wohl und bin offen für Lob & Tadel! Nebenbei viele Grüße an meine Blog-Spezies Basti & Thomas für ihre ausdauernde Gelassenheit, wenn ich sie schon wieder mit komischen  Fragen löchere, weil mich nicht für ein Theme entscheiden kann oder den grauen Rand im Header nicht wegbekomme. Danke. ♡

Faster than May

You may have noticed some changes… there are still a handful of tweaks left, but I think I’m on a good way. Your feedback could be helpful, so don’t hesitate to write down what you think about the new blog design!

alles wird wie neu sein

Continue Reading · Comments { 10 }
UA-21420379-1