Tag Archives | DIY

Impressionen von der RAID DIY NACHT 2014 in Hamburg

Heute vor einer Woche machte mich anlässlich der ersten Raid DIY Nacht gerade abfahrbereit für meinen bisher kürzesten Hamburg-Trip und längsten Kreativ-Abend. Wie es sich für ein tolles Event gehört, verging die Zeit vie zu schnell: Es gab leider nur einen knappen Aufenthalt im stylischen 25h Hotel und ein paar schnelle Blicke auf die Hafencity, aber dafür umso mehr kreative Impluse und Projekte sowie intensive Gespräche mit anderen Bloggern und Kreativen. Ich hab es sogar fast geschafft mindestens einmal in allen der fünf Locations vorbeizuschauen…

Impressionen von der Raid DIY Nacht 2014 (1) Impressionen von der Raid DIY Nacht 2014 (2) Impressionen von der Raid DIY Nacht 2014 (3)

Bei Chistine Krüger von sundayloops konnte ich tatsächlich meine längst verloren geglaubten Häkelkenntnisse wieder auffrischen. Am schwierigsten war es, sich für eine der tollen Jerseygarnfarben zu entscheiden, der Rest ging dann ganz leicht von der Hand. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 3 }

Dekorative Kleidermotten aus Stoffresten {DIY}

Kleidermotten DIY (1)

Mutti hat ja früher immer gesagt, jedes Lebewesen hätte seine Berechtigung. Ich weiß nicht, ob das auch für Kleidermotten gilt, aber vermutlich haben auch die irgend einen mir nicht geläufigen Nutzen. Fast alle anderen Mottenarten finde ich sogar mitunter ganz hübsch anzuschauen. Wer schonmal einen Breitflügeligen Fleckleibbär an einer Hauswand sitzen sah, weiß vielleicht was ich meine. Kleidermotten an Kleidung sind dagegen weder nützlich noch schön. Es seid denn, mann erschafft sich mit Nadel und Faden eine eigene, schmückende Art – zum Beispiel so: Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 10 }

Die Locations der RAID DIY NACHT 2014 in Hamburg

 leelahloves_diy_nacht

Bild: leelahloves.de

Die erste Do-it-Yourself-Nacht von RAID® in Hamburg rückt immer näher und ich bin supergespannt, wen von euch ich da wohl treffen werde. Für alle Teilnehmer (und alle Unentschlossenen) gibt es heute noch ein paar Infos zu den Locations und Projekten, die ihr dort in netter Atmosphäre gestalten könnt:

Infos zum Ablauf

Die erste RAID DIY NACHT® findet am 13. Juni 2014 von 18.00 Uhr bis ca. 2.00 Uhr in Hamburg statt. Während der Zeit habt ihr die Möglichkeit, unterschiedliche Locations zu besuchen und dort an speziellen Programmen teilzunehmen. Getränke und Snacks sorgen für gute Stimmung, während wir gemeinsam unterschliedliche DIY Projekte unter Anleitung herstellen. Ähnlich wie bei der „Langen Nacht der Museen“ wird es einen Shuttle-Service geben, der euch in die nächste Location fährt, um dort weitere DIY Projekten zu versuchen. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 6 }

Blumen, Erdbeeren & Mollie Makes

Mollie Makes

Bauernrosen Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 1 }

Hier geht’s nach Hamburg! {Gewinnspiel & Lieblingskleid}

Endspurt – ab jetzt verbleiben nur noch etwas mehr als 48 Stunden, um am großen RAID Gewinnspiel teilzunehmen. Tolle Fotos und Geschichten haben mich bereits erreicht, aber da ist immer noch Platz im Postfach! Wer also die Chance auf eine Reise zur RAID® DIY NACHT für zwei Personen vom 13. bis 15. Juni 2014 in Hamburg inklusive Unterkunft im Hotel 25h HafenCity im Gesamtwert von 1.000€ nicht missen möchte, der schickt mir einfach bis Donnerstag 23.59 Uhr ein Bild seines liebsten Vintage-Kleidungsstücks. Teilnahmebedingungen und ausführliche Infos können hier nachgelesen werden. Unter allen bisherigen Einsendungen standen Vintagekleider besonders hoch im Kurs und auch ich hüte das ein oder andere Exemplar davon im Schrank. Dieses hier ist leider wenig alltagstauglich und gerät eher selten ans Tageslicht, trotzdem häng ich sehr daran. Das Besondere an dem bodenlangen Unikat ist der Häkeleinsatz im Mittelteil und die auffällige Blumen-Stickerei. Lange Zeit war ich mir sicher, meine Uroma hätte es genäht und bestickt, tatsächlich befand es sich aber wohl vor vielen Jahren in einem Westpaket. So oder so, es hat eine lange Geschichte und mit mir kamen eine paar neue hinzu: Nachdem es schon auf einer Hochzeit tanzte, bekam es zuletzt sogar im Upcycling-Buch einen kleinen Auftritt – diese Bilder sind sozusagen Outtakes des Shootings vom letzten Sommer. Mal schauen, wie diese Geschichte weitergeht bzw. welche Gelegenheit sich als nächstes bietet, das Kleid aus dem Schrank zu kramen. Und wenn ihr nun Lust habt und mitmachen möchtet, dann freu ich mich schon auf euren Beitrag!

Gewinnspiel RAID DIY NACHT 2014 nähmarie (1) Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 1 }
UA-21420379-1