Tag Archives | Rostock

Sieben-Sachen-Sonntag {183}

Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags oder dienstags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {183}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

Sieben-Sachen-Sonntag

#1

 Herbstsonne ins Zimmer gelassen.

Let the sunshine in.

Sieben-Sachen-Sonntag

#2

Einen Parkplatz gesucht. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 4 }

Heimatkissen aus Vintageleinen. // Making-of + Gewinnspiel!

Seit einigen Jahren entstehen hier aus alten Mangeltüchern die beliebten Heimatkissen, die inzwischen für zahlreiche Anlässen angerfertigt wurden: Hochzeiten, Abschiede, Umzüge, Wiedesehen, Taufen. Die Kissen werden aus ca. 30 bis 70 Jahre alten Mangeltüchern hergestellt, das sind Tücher aus festem Leinen, mit denen früher die Wäsche gemangelt, also gebügelt wurde. Manchmal sind sie noch wie neu und warteten viele Jahre irgendwo im Schrank auf ihren Einsatz. Manchmal sieht man ihnen die schwere Arbeit längst vergangener Zeiten auch an: Kleine Unebenheiten und Gebrauchsspuren sind Zeiches ihres alten Lebens und werden bewusst so belassen. In sorgfältiger Auswahl und geübten Handgriffen werden daraus Kissenbezüge, Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 56 }

Sieben-Sachen-Sonntag {182}

Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags oder dienstags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {182}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

Herbst

#1

Herbstschuhe angezogen.

Put on my fall shoes.

sonntags

#2

Kaffee getrunken. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 3 }

Rostock-Kalender 2015. Heimat für die Wand.

Wie schon im letzten Jahr gibt es auch für 2015 einen Wandkalender mit künstlerischen Impressionen aus Rostock: Die detaillierten Bleistiftzeichnungen von Peter Brumme zeigen bekannte Orte, Gebäude und Sehenswürdigkeiten der Stadt am Meer: Vom Stadthafen, der Mole in Warnemünde bis zur östlichen Altstadt, auch der inzwischen leider geschlossene Hansa-Filmpalast findet sich auf einem Kalenderblatt wieder. Perfekt als Weihnachtsgeschenk für (Exil-)Rostocker oder um sich selbst ein Stück Heimat an die Wand zu hängen. Sichert euch lieber früher als später ein Exemplar, im letzten Jahr waren die wenigen Drucke bis zum Jahresbeginn vergriffen. Den Kalender gibt es im DIN A4 Quer­for­mat (ca. 29 × 21 cm) mit 12 Motiven in feinem Schwarz-Weiß-Print, Schutzumschlag und Deckblatt, er wurde professionell gedruckt und gebunden.

Kalender 2015 Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 1 }

Sieben-Sachen-Sonntag {179}

Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags oder dienstags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {179}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

 

Sieben-Sachen-Sonntag (1)

#1

Dieses Bild vom gestrigen Kreativmarkt in Rostock auf dem Handy gefunden.

Found a picture from yesterdays handmade market.

Sieben-Sachen-Sonntag (2)

#2

Hafensonne & ihrem Captain zum Einjährigen gratuliert. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 4 }
UA-21420379-1