Tag Archives | unterwegs

Sieben-Sachen-Sonntag {172}

Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags oder dienstags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {172}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

Processed with VSCOcam with m4 preset

#1

Das Sonntagsrührei serviert.

Served sunday eggs.

Processed with VSCOcam

#2

Einen Geräteschuppen aufgeschlossen. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 4 }

12 von 12 {Juli 2014}

Ein Tag in zwölf Bildern, immer am zwölften des Monats…

A day in twelve pictures, every 12th of a month…

Warnemünder Woche 2014 Strandaufgang Warnemünde Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 2 }

Impressionen von der RAID DIY NACHT 2014 in Hamburg

Heute vor einer Woche machte mich anlässlich der ersten Raid DIY Nacht gerade abfahrbereit für meinen bisher kürzesten Hamburg-Trip und längsten Kreativ-Abend. Wie es sich für ein tolles Event gehört, verging die Zeit vie zu schnell: Es gab leider nur einen knappen Aufenthalt im stylischen 25h Hotel und ein paar schnelle Blicke auf die Hafencity, aber dafür umso mehr kreative Impluse und Projekte sowie intensive Gespräche mit anderen Bloggern und Kreativen. Ich hab es sogar fast geschafft mindestens einmal in allen der fünf Locations vorbeizuschauen…

Impressionen von der Raid DIY Nacht 2014 (1) Impressionen von der Raid DIY Nacht 2014 (2) Impressionen von der Raid DIY Nacht 2014 (3)

Bei Chistine Krüger von sundayloops konnte ich tatsächlich meine längst verloren geglaubten Häkelkenntnisse wieder auffrischen. Am schwierigsten war es, sich für eine der tollen Jerseygarnfarben zu entscheiden, der Rest ging dann ganz leicht von der Hand. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 3 }

Sieben-Sachen-Sonntag {166}

 Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {166}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

7sachen (1)

#1

Die Koffer für ein spontanes Familientreffen gepackt.

Packed my bags.

Usedom Strand

#2

Nach Usedom gefahren. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 4 }

Die ganz große Fahrradliebe. Ein Beitrag von Jill.

Als Jill vor gut zwei Wochen den ersten Tag ihres Schulpraktikums bei mir begann, saß ich gerade draußen und sah sie aus der Ferne auf mich zuradeln. Lachend stieg sie vom Sattel und es war nicht zu übersehen, dass dieses Mädchen nicht irgendein Fahrrad fährt. Sondern eines mit Wimpelkette, Windrad, Häkelkissen, Fransen, einer großen Hupe, Spitzenborte und Herzchen-Reflektor. Wieviel Liebe kann man wohl in ein altes Fahrrad stecken? “Oh Jill, darüber musst du schreiben!” rief ich entzückt. Seit Donnerstag ist das Schulpraktikum vorbei und im Studio ist es wieder ruhiger geworden. Zuvor hat Jill aber noch – mit einer fototechnisch sehr begabten Freundin – diesen hinreißenden Blogpost für uns vorbereitet. (Und wenn ihr Jilli nach dem Lesen nur halb so sehr ins Herz geschlossen habt wie ich vom ersten Tag an, dann hinterlasst ihr doch einen kleinen Gruß in den Kommentaren!)

Fahrradliebe

Ja, genau so geht es bei mir schon seit einer ganzen Weile.
Durch Wind und Wetter, Pfützen und Schnee, mal mit frischen Frühlingsblumen, mal mit Fransen und Hulakette, mal mit duftenden Herbstkränzen oder klingelnd mit Lichterkette, so radeln wir durch das Jahr….
Ich liebe mein Fahrrad.
Ich vergöttere es.
Ich brauche mein Fahrrad!

Fahrradliebe (1) Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 12 }
UA-21420379-1