Tag Archives | Vintagefoto

Sieben-Sachen-Sonntag {180}

Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {180}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

Sieben Sachen

#1

Frühstück gemacht.

Made breakfast.

Sieben Sachen

#2

Die Urlaubshütte verlassen. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 2 }

Sieben-Sachen-Sonntag {178}

Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags oder dienstags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {178}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

Processed with VSCOcam with s4 preset

#1

Ein Parkhaus befahren, was ich äußerst ungern tue.

Parked my car.

Processed with VSCOcam with t3 preset

#2

Meinen ersten Stand beim zweiten DaWanda Kreativhof in Schwerin aufgebaut. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 2 }

Sieben-Sachen-Sonntag {177}

Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {177}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

sonntag

#1

Schokoteig gerührt.

Stirred chocolate dough.

sonntag

#2

Eine Mateflasche geleert. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 3 }

Sieben-Sachen-Sonntag {176}

Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {176}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

Processed with VSCOcam with m5 preset

#1

Lieblingskekse ausgepackt.

Opened my favorite cookie packaging.

Processed with VSCOcam with g1 preset

#2

Vor den Regenwolken geflüchtet. Continue Reading →

flattr this!

Continue Reading · Comments { 8 }

20 + 1 wahllose Fakten über mich.

Foto (18)

Die da mit Plisseerock und Gardinenschürze so adrett das Kellnertablett schwingt bin ich im zarten Kindergartenalter. Damit hätte der Grundstein für eine große Kellnerinnenkarriere gelegt sein können. Der selbstsichere Eindruck täuscht, die Pappbecher hatten meine Eltern in weiser Vorraussicht auf dem Tablett festgeklebt. Viele Jahre später musste ich dann lernen, dass Kaffeetassen überschwapppen, Biergläser verrutschen und Wunderkerzen im Eis ziemlich schnell runterbrennen. In jedem meiner Sommerjobs schaffte ich es damit vom Service an die Spülmaschine. Wäre ich doch bloß als Prinzessin gegangen… weitere 20 wahllose Fakten aus meinem Damals & Heute gibt es drüben bei der lieben Nike vom Blog goingweird!

flattr this!

Continue Reading · Comments { 1 }
UA-21420379-1