Seitenblicke,  Unterwegs

Spielzeugwelten

Fotos und Videos mit so genanntem ‘Tilt-Shift-Effekt’ sind ja in den letzten Jahren zum Trend geworden. Dieser Effekt sorgt dafür, dass der Betrachter den Eindruck erhält, es handelt sich bei den abgebildeten Menschen, Landschaften oder Gegenständen um eine künstliche Miniaturwelt.

Als ich las, dass man dafür nicht unbedingt ein teures Superobjektiv benötigt, sondern sich auch mit einem normalen Bildbearbeitungsprogramm helfen kann, wurde ich neugierig und musste das Ganze unbedingt einmal ausprobieren. Erreicht wird der Spielzeug-Eindruck hauptsächlich durch die Änderung der Schärfentiefe und durch die Erhöhung der Farbsättigung. Zur Bildbearbeitung eignen sich am besten Fotos mit weiter weg und schräg von oben fotografierten Objekten.

Es gibt zahlreiche nützliche Online-Tutorials für fast jedes Bildbearbeitungsprogramm. Viel schwieriger war es ein passendes Bild in meinem Fotoarchiv zu finden. Ich habe mich für zwei Schnappschüsse aus einem lange zurückliegenden Barcelona-Aufenthalt entschieden. Man erkennt es hoffentlich: Das linke Foto ist das Original, das rechte meine bearbeitete Version. Eine einfache und schnelle Methode diesen Miniatur-Effekt mit eigenen Bildern zu erzeugen, findet man auch hier.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: