Juni 2013 // Bilderbilanz

Juni 2013 // Bilderbilanz

Ein bisschen wehmütig sage ich heute auf Wiedersehen zum Lieblingsmonat Juni… man, ging das wieder schnell. Aber schön war’s. Und wenn ich mir die Bilder so ansehe, habe ich keine Chance ausgelassen, in den blauen Himmel zu starren und den Feierabend am Wasser zu verbringen. Das ist gut, nach den letzten zwei überdurchschnittlich miesen Sommern muss man jeden Sonnentag nutzen, was die letzten zwei Wochen dann ja leider auch bestätigt haben. Hallo Juli! Ob das noch was wird mit dem guten Wetter?

Juni 2013 // Bilderbilanz

Ein strahlender Junihimmel, mit Sonne satt und wenig Wolken – zumindest die ersten Tage sah es so aus, wenn ich auf dem Weg ins Studio als Hans-guck-in-die-Luft unterwegs war. Vom Regenwetter hab ich dann gar nicht erst Bilder gemacht. Ich boykottiere das.

Juni 2013 // Bilderbilanz

Der Feierabend musste aufgrund akuten Temperaturanstiegs dann auch mal spontan vorverlegt werden, der Weg zum Stand ist ja zum Glück nicht weit. Und falls das mal langweilig werden sollte, kenne ich jetzt auch einen wunderschönen Badesee um die Ecke. MV fetzt!

Juni 2013  Bilderbilanz

Sommerzeit ist auch Heißluftballonzeit. Obwohl ich so ein Teil niemals besteigen möchte, sehe ich den langsam über alle Dächer schwebenden Menschen gern dabei zu. Natürlich erst, nachdem ich ein Instagram-Foto hochgeladen habe.

Juni 2013 // Bilderbilanz

Summer-Food-Love: Ein Herz für die Eisscholle, ein Herz für’s neu entdeckte El Waleed und ein Megadoppelherz für Holy Pizza! Am liebsten alles auf einmal, am besten täglich und am schönsten natürlich unter freiem Himmel.

Juni 2013 // Bilderbilanz

Georg Büchner, immer noch Thema, gerade jetzt wo für das nächste maritime Erbe Rostocks ein dramatisches Ende naht und ein anderes maritimes Erbe per Bürgerentscheid in den Stadthafen verlegt werden soll. Ahoi Schorsch. Wie’s dir da unten wohl so geht?

Juni 2013 // Bilderbilanz

Und dann hat mich noch dieses nette Immergutfestival-Souvenir per Post erreicht. Das ist quasi die Photobooth-Variante für Autos, nur ein wenig teuer für so ein schlechtes schwarz-weiß Bild. Und die lustigen Bart-Accessoires muss man sich auch selber malen.

, , , , ,

5 Responses to Juni 2013 // Bilderbilanz

  1. Kreativsaison / Teresa 2. Juli 2013 at 19:22 #

    like.

  2. Goldengelchen 2. Juli 2013 at 23:28 #

    Ich glaub ich muss auch ans Meer ziehen. Ich war ja im Juni ein paar Tage auf Rügen, das Wetter war sooooooo traumhaft schön…
    Liebe Grüße, Goldengelchen

  3. hafensonne 3. Juli 2013 at 09:07 #

    Schöne Bilder! Besonders das Bild von der alten Dame ist sehr hübsch :-p

  4. Elisabeth-Amalie 5. Juli 2013 at 08:02 #

    Ich liebe all deine Bilder. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

Trackbacks/Pingbacks

  1. JuliAugustSeptemberOktober 2013 // Bilderbilanz - nähmarie - 31. Oktober 2013

    […] Monate ist der letzte Instagram-Rückblick her. Wow. Man könnte meinen, ich wollte nicht wahrhaben, dass schon wieder ein ganzer Monat rum […]

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.