• Gewinnspiel

    Gewonnen hat…

    Anlässlich des 4. Jahrestages meines DaWanda-Shops hatte ich ja vor einer Woche eine kleine Feier mit Verlosung gestartet. Alle Kommentare, die bis gestern um 24 Uhr eingegangen sind, wurden berücksichtigt und in die Hände des Zufallsgenerators gelegt. Random.org und das atmosphärische Rauschen haben entschieden: Zuerst wurde ausgelost und dann die Kommentare in der Reihenfolge ihres Eingangs bis zum Gewinnerlos #21 durchnummeriert. Somit bekommt Julia einen Gutschein über 10 Euro für den DaWanda-Shop! Das sich sagenhafte 72 Teilnehmer im Lostopf tummelten, habe ich auch DaWanda zu verdanken, die mir am Dienstag auf ihrer Facebook-Fanpage gratulierten. Auch ein schönes Geschenk: Die Statistik der Shop-Seitenabrufe danach. :) Vielen Dank für all die lieben…

  • Gewinnspiel

    Und gewonnen hat…

    …aber halt, erstmal ein riesengroßes Dankeschön für eure zahlreiche Teilnahme! Ich hätte wirklich nicht mit so vielen Kommentaren in meinem kleinen Blog gerechnet und hab mich über jeden einzelnen davon sehr gefreut! Das ist auch der Grund, weshalb es nicht nur eine glückliche Gewinnerin geben wird, sondern sich  Zweit- und Drittplatzierte ebenso über einen kleinen Preis freuen dürfen. Nun aber endlich zur großen Bekanntgabe. Jedem Teilnehmer wurde in der Reihenfolge der Anmeldung eine Losnummer zugeteilt. Insgesamt gab es 45 interessante Kommentare (sagenhafte 45). Ausgelost wurde mit der digitalen Glücksfee random.org und somit darf ich nun stolz die Plätze 1 – 3 verkünden: .meike hat das Vintage-Stoffpaket inklusive Flaschenöffner gewonnen,  Ina…

  • Gewinnspiel,  Heimwerken

    Anleitung & Gewinnspiel

    Heute ist / war  “Tag der Handarbeit” – ein guter Anlass für diese Doppelpremiere hier im Blog: Es gibt zum ersten Mal ein DIY-Projekt zum Nachmachen und ein DIY-Give-Away zu gewinnen! Anleitung: Kreativität und Ordnung sind ja oft zwei Dinge, die sich komplett ausschließen. Zumindest in meinen vier Wänden (und damit beschränke ich mich leider nicht nur auf’s Nähzimmer). Zu diesem Zweck haben schlaue Menschen Organizer für die Wände erfunden, um Einkaufszettel, Rechnungen, Eintrittskarten, Souvenirs, Fotos und mahnende Notizzettel an einem Ort zu vereinen. Die hier vorgestellte Pinnwand bietet zusätzlich Platz für oft benutzte Dinge wie Bleistift, Schere und Schlüssel. Und Schmuck für die Wand ist sie ja irgendwie auch.…