• Books & Magazines,  Lesestoff

    Vorbeischauen, mitnehmen, glücklich sein: Das erste LoveMag von DaWanda

    Für DaWanda laufen die Druckerpressen derzeit auf Hochtouren: Gerade erst ein Buch, jetzt ein Magazin. Gestern erschien die erste Ausgabe des LoveMags, heute durfte es mir bereits die Kaffeepause verschönern. Hübsch sehen sie aus, die knapp 100 prall gefüllten Seiten zum Thema ‘Glück’. Das Heft enthält Anleitungen zum Selbermachen, ein Portrait über die Kreativhauptstadt Leipzig, nach Themen sortierte Geschenkideen (Preis, Geschlecht, Hobby, etc.), interessante Hintergrundinfos zu DaWanda oder zu besonderen Herstellern sowie Gewinnspiele & Termine. Das LoveMag bezeichnet sich selbst als “Produktmagazin vom Online-Marktplatz für Selbstgemachtes und Unikate” und genau das ist es auch: Eine gut ausgewählte Übersicht besonderer DaWanda-Produkte, die die eigene Kreativität anregen oder auf den Weihnachtswunschzettel möchten. Viele…

  • Drinks

    Pflaumenlikör selbermachen {Rezept}

    Plum Liqueur // DIY Was macht man mit dem Überschuss Spätsommerobst, wenn man nicht schon wieder Kuchen backen will… richtig, in Alkohol konservieren. So kann man nämlich im Winter auch noch das ein oder andere Schlückchen Sommer genießen. This sweet, fruity liquor is super easy to make and requires only a few ingredients. Plus: This makes wonderful holiday gifts! Es gibt verschiedene Rezepte für Pflaumen-Likör, geeignet ist dafür jede Pflaumenart. Man braucht für diese Variante 1 Einmachglas (1,5 L), 500 g braunen Zucker, ca. 1 kg Pflaumen,  1 L Gin (oder Wodka oder Korn oder Rum). Je nach Geschmack kann man auch noch eine Vanilleschote oder Zimtstangen hinzutun. You will…

  • Geschenkideen

    Oh Johnnie…

    Fast hätte ich es wieder vergessen, einige hatten sich ja letzte Woche nach der Herkunft des kleinen grünen Sonnenanbeters erkundigt. Meinen persönlichen Johnnie habe ich von hier. (Hinter dem Link versteckt sich übrigens auch eine empfehlenswerte Adresse für umweltfreundliches Verpackungs- und Büromaterial.) Wer zappelnde, zirpende Grillen eher doof findet, erfreut sich vielleicht an einem Schmetterling oder einer Küchenschabe. Die Anschaffungskosten sind mit etwa fünf Euro recht gering und der Gute braucht nichts weiter außer direktes Sonnenlicht. Sobald ein Wölkchen aufzieht, mag er aber nicht mehr… mit etwas Zuspruch bewegt er sich jedoch auch mal unter einer kräftigen Tageslicht-Glühbirne. Sonnenenergie ist schon irgendwie beeindruckend.

  • Geschenkideen

    Apfel. Herz. Eisenbahn. Graziela.

    Die Wiedergeburt der 70er Jahre Kultmarke Graziela geht in die nächste Runde. Nach Meterware, Bettwäsche und Geschirr gibt es nun überpünktlich zum anstehenden Weihnachtsgeschäft (und bei diesem Wetter darf man das Wort sogar ungestraft laut aussprechen) einige entzückende und – hurra – erschwingliche Neuheiten aus dem Hause Graziela: Puzzle, Memory, Geschenkpapier, Fensterbilder, Grußkarten aus Stoff und sogar Fotoalben. Jaja, alles für Kinder bzw. deren Mütter, eigentlich. Aber beim Preis von einsfünfzig für einen großen Bogen Geschenkpapier und zweifünfzig für fröhliche Fensterbilder konnte ich dann wirklich nicht nein sagen. Lustige bunte Bilder mit Nostalgieeffekt und Bastelpotenzial kann man schließlich immer gebrauchen! Quelle: Apfel. Herz. Eisenbahn. Graziela. von nahmarie auf Polyvore.com Die…