Rezeptbox aus altem Mikroskop-Holzkasten {Upcycling}

D.I.Y. // Upcycling Rezeptbox // Upcycling Recipe Box

Rezeptboxen sind eine tolle Möglichkeit um Lieblingsrezepte zu sammeln. Der Vorteil gegenüber Rezeptbüchern (an deren Nutzung ich mehrmals gescheitert bin) ist, das der Inhalt immer wieder neu sortiert und entnommen werden kann. Das ist besonders dann praktisch, wenn man die Kärtchen gleich als Einkaufsliste nutzen oder für einen Freund mal schnell durch den Kopierer schieben möchte. Diese Box war ein Geschenk meiner kreativen Schwester und weil ich die Idee so genial wie nachahmenswert finde, zeige ich heute wie die Box gemacht wird.

Upcycled Recipe Card Box

Collecting and organizing your favorite recipes has never been so easy! I had a recipe book for years and I hated looking for recipes. Then my sister finally gifted me this genius upcycled recipe card box. If I need to add new recipes, I simply glue or type them on a card and add it to my box. If I need to give a recipe to someone else, I don’t have to write it up, I simply print a copy of the desired recipe. And I don’t have to write a grocery shopping list anymore – I just take the card and go to the market.

Upcycling Rezeptbox Upcycling Rezeptbox Upcycling Rezeptbox Upcycling Rezeptbox Upcycling Rezeptbox

Kurzanleitung & Einkaufsquellen:

Die Rezeptbox besteht aus einem alten Mikroskop-Holzkasten – genau die Teile, in denen früher die Schulmikroskope aufbewahrt wurden. Das Innere der Box wurde weitgehend entfernt so dass die Rezeptkarten ausreichend Platz haben. Außen wurde das Kästchen mit einem Abziehbild und einem kleinen Etikettenrahmen aus Metall versehen. Die Kärtchen selbst bestehen aus unterschiedlichen Altpapieren: Rückseiten von ausgedienten Schulheftern, Karteikarten und andere festeren Papieren. Die unterschiedlichen Farben und Papierqualitäten passen perfekt zum Vintage-Look der Box. Die Papiere wurden einheitlich bedruckt und auf A5-Größe zurechtgeschnitten. Das hier abgebildete Design der Rezept- und Registerkarten stammt aus diesem Etsy-Shop. Man kann die Druckversion sofort herunterladen und immer wieder so viele Karten herstellen wie man möchte. Und dann versammeln sich endlich alle Lieblingsrezepte in einer schönen Box.

A quick how-to & shopping sources: This recipe box is made of an old wooden microscope box, the interior of the box has just been removed. The cards are made from various old papers: the back of disused school folders, index cards and other solid papers. Just print and cut them to size A5. The design you can see in the pictures where bought from this Etsy Seller. You can download the print version immediately and print a recipe card anytime you need to add a new recipe.

 Weitere tolle Upcycling-Ideen werden jeden Dienstag hier gesammelt: Upcycling Tuesday.

, , , , ,

11 Responses to Rezeptbox aus altem Mikroskop-Holzkasten {Upcycling}

  1. doro K. 18. Februar 2014 at 16:15 #

    die box ist echt toll! das wird bestimmt eine kleine rezept-schatz-kiste.
    aber ganz fasziniert bin ich auch von den mühlen. sind die aber hübsch!

    ♥liche Grüße, doro K.

  2. Sarah 18. Februar 2014 at 16:32 #

    Ich liebe es, dass Du zurzeit sooo viele DIY’s reinstellst!
    Die sind alle richtig toll!♥

    liebe Grüße
    Sarah

  3. Dana 18. Februar 2014 at 17:04 #

    Super geniale Idee. Wird importiert.

    Liebste Grüße

  4. Nina 18. Februar 2014 at 19:30 #

    Liebe Maria,
    so eine Box habe ich neulich verschenkt, da werde ich meiner Freundin diesen Link noch hinterher schicken, denn eine bessere Idee als Verwendungszweck fällt mir nicht ein. Wundervoll!
    Und Du hast so Recht, ein Rezeptebuch ist nicht halb so nützlich.
    Beste Grüße von Nina

  5. hafensonne 18. Februar 2014 at 20:07 #

    So. Ich sach ma so: Is bestellt! ;-)

  6. Kerstin 18. Februar 2014 at 21:05 #

    Suuuper so ne Box!
    Aber die Mühlen stehlen schon ein wenig die Show…die sind ja obersuperhübsch :-)
    LG Kerstin

  7. vreni_Hamburg von Innen 18. Februar 2014 at 21:54 #

    das ist eine schöne idee. ich hab noch einen kleinen karteikasten aus holz mit wunderhübschen alphabetischen registerkarten. vielleicht hab ich jetzt endlich eine schöne verwendung dafür gefunden… :)
    danke für die inspiration!

  8. Phosphor 5. März 2014 at 19:15 #

    Ich habe aus einem Mikroskopierkasten einen Schlüsselkasten gemacht. Häkchen reingedreht und anne Wand getackert.

  9. Isabell 22. März 2015 at 13:28 #

    Huhu ich bin auf der Suche nach den Rezeptkärtchen, finde die nirgends :(

    • nähmarie 22. März 2015 at 20:17 #

      Hallo Isabell, danke für den Hinweis! Ich habe den Link aktualisiert, die Rezeptkarten findest du hier.

      LG, maria

  10. Franzi 23. Oktober 2015 at 14:30 #

    Ganz tolle Idee und super schön sieht deine Box aus! Klasse, ich bin begeistert.
    Viele Grüße von Frantasiaaa Bastelblog

Schreibe einen Kommentar