Sieben-Sachen-Sonntag {178}

Der Sieben-Sachen-Sonntag wurde von Frau Liebe ins Leben gerufen. An dieser Stelle und (möglichst) immer wieder sonntags – manchmal auch erst montags oder dienstags – gibt es hier deshalb 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich sonntags meine 2 Hände gebraucht habe:

Seven-Things-Sunday {178}

The “Seven-Things-Sunday” was invented by Frau Liebe. Every sunday I’m blogging about seven things I’ve done with my own two hands.

Processed with VSCOcam with s4 preset

#1

Ein Parkhaus befahren, was ich äußerst ungern tue.

Parked my car.

Processed with VSCOcam with t3 preset

#2

Meinen ersten Stand beim zweiten DaWanda Kreativhof in Schwerin aufgebaut.

Unpacked my market stuff.Processed with VSCOcam with t3 preset

#3

Den Versuch, Ordnung auf dem Tisch zu halten, recht schnell wieder verworfen.

Tried to keep order.

Processed with VSCOcam with s4 preset

#4

Kaffee besorgt und kreative Kollegen besucht.

Had coffee and talks.

 

Processed with VSCOcam with c1 preset

#5

Dem Regenbogen nach Hause gefolgt.

Followed the rainbow home.Processed with VSCOcam with x5 preset

#6

Bilder durchgesehen, von denen ich euch hoffentlich bald mehr zeigen kann.

Sorted some pictures from our weekend.

Processed with VSCOcam

#7

Das Licht ausgemacht. ;)

Turned off the lights.

, , , , ,

2 Responses to Sieben-Sachen-Sonntag {178}

  1. Jo Nordlicht 2. September 2014 at 08:25 #

    Hej liebe Nähmarie,

    wie ist denn dein erstes Mal auf dem Dawanda-Markt gelaufen? Ich hoffe (bzw. bin mir sicher), du musstest nicht allzu viel wieder nach Hause schleppen? Übrigens bin ein ganz großer Anhänger von deinen Arbeiten und auch dein Blog gefällt mir richtig, richtig gut – die „Sieben Sachen Sonntag“ – Idee ist sehr süß!
    Hab einen schönen Start in den Dienstag,
    liebste Grüße,
    Jo

    • nähmarie 7. September 2014 at 21:24 #

      War sehr schön! Jeder Markt ist anders und es ist immer wieder spannend, für was sich die Besucher am meisten interessieren… hier waren es auf jeden Fall die stoffbezogenen Flaschenöffner bzw. Kühlschrankmagneten. Danke für das Kompliment, ich freu mich sehr!

      LG, maria

Schreibe einen Kommentar