Upcycling

Flecht-Blumenvase aus T-Shirts // DIY

Braided flower vase made from old t-shirts // DIY

Aus den Resten des Flecht-Kissens ließ sich ganz einfach und schnell eine passende Vase herstellen. Besonders schön als kleine, selbstgemachte Zugabe, wenn man mal wieder frische Blumen verschenken möchte… zum Beispiel am Sonntag zum Muttertag!

Use old t-shirts to make a beautiful braided vase. A great way to give flowers this mother’s day!

Du brauchst: Einen langen, geflochtenen Zopf aus T-Shirt-Resten, wie das am besten geht, steht hier ganz ausführlich erklärt. Außerdem ein sauberes Glas (ein leeres Gurken- oder Würstchenglas ist perfekt), doppelseitiges Klebeband, etwas Stoffkleber und eine Schere.

You will need: A long braided pigtail from old shirts like we made here, a round glass jar, scissors, double-sided adhesive tape and textile glue.

Am unteren Rand des Glases beginnen, dort eine Runde doppelseitiges Klebeband anbringen.

Beginning from the bottom, put a portion double-sided adhesive tape on the bottle.

Den Zopf darauf fest andrücken.

Wrap the braid around the tape.

So Runde für Runde weitermachen, bis das obere Ende erreicht ist: Eine Runde Klebeband auf das Glas und den Zopf schneckenförmig herumwickeln.

Continue doing this until you reach the top and the bottle is fully covered.

Das obere und untere Ende mit etwas Textilkleber befestigen.

Fix the beginning and the end of your braid with some textile glue.

Schon fertig…

That’s all…

…nur noch frische Blumen hinein und freuen!

…just fill with fresh flowers and enjoy!

P.S.: Weitere tolle Ideen zum ‘Upcycling-Dienstag’ sammelt Nina im Werkeltagebuch und auf Pinterest.

PS, today is ‘upcycle thuesday’ and you can find more great ideas on nina’s blog or at pinterest.

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: