• Lieblingsorte

    Kurz vor Vollmond

    One day before full moon Ein Blick über den hell-erleuchteten Stadthafen. Immer noch mit Schnee. Immer noch mit Minusgraden. Immer noch mit Georg! A view across our brightly–lit city harbour. Still with snow. Still with degrees below zero. Still with Georg!  

  • Lieblingsorte

    Schiff vs. Schrott

    Ship vs. scrap Aller Abschied ist schwer. Und wer hätte gedacht, dass es mich so sentimental stimmt, wenn die alte Georg Büchner den Heimathafen für immer verlässt. Wer hätte gedacht, dass sie ihn überhaupt jemals verlassen würde? Und so schnell? It’s always hard to say good bye. And who has ever thought about saying good bye to this big old ship? Sadly the ‘Georg Büchner’ is leaving our home port for ever these days. Zehn Jahre lag sie da, ruhig, groß und schwer. Nach Fertigstellung in den 50ern als Fracht- und Passagierschiff zwischen Belgien und Kongo eingesetzt, in den 60ern für die DDR im Liniendienst nach Cuba und Mexico, in…

  • Lieblingsorte

    Frauentag & ein neues Kleid

    Women’s day & a new dress Zu Ehren dieses Tages habe ich den Mister auf den charmantesten Kaffee der Stadt eingeladen. Zeitung lesen, aus dem Fenster sehen, reden, schweigen, ein neues Kleid tragen. Quality time vom Feinsten. In honor of this glorious day I got in my pretty new dress and relaxed with the mister while enjoying the best coffee in town. Ich möchte es nicht versäumen und allen Mädchen und Frauen nur das Beste wünschen! Viel Zeit für Lieblingssachen, viel Glück, viel Gesundheit, viel zum Lachen, viel Sonnenschein und überhaupt viel von allem, was gut für euch ist! I hope everyone had a nice International Women’s Day!

  • Lieblingsorte,  Markt

    Sonntagstermin // Ponyhof

    Nicht vergessen: Am kommenden Sonntag findet erneut der ‘Ponyhof’ in Rostock statt! Und diesmal wird alles noch bunter, noch kreativer, noch besser. Versprochen. Ich meine, gibt es einen interessanteren Veranstaltungsort für einen kreativen Marktplatz als auf einem alten Motorschiff? Die Stubnitz ist für viele Rostocker  d i e  Adresse in Sachen Party-, Kultur- & Kunstveranstaltungen. Seit vielen Jahren liegt das Kultschiff im Rostocker Stadthafen, zuvor hatte es lange der DDR-Hochsee-Fischfangflotte gedient. Von Zeit zu Zeit legt es ab, um auch die Partymeute in Hamburg, Stockholm oder Amsterdam zu beglücken. Ich liebe das Schiff, weil es etwas besonderes in der sonst doch eher kargen Rostocker Kulturlandschaft ist und bin immer ein…

  • Lieblingsorte

    Fröhliches Gruseln!

    Ich glaube im Norden Deutschlands gibt es gar kein Halloween. Seit Jahren warte ich darauf, dass am 31.10. eine Horde Kinder an meiner Wohnungstür klingelt und nach Süßigkeiten schreit. Oder mein Nachbar furchteinflössende Fratzen in Kürbisse schnitzt und mit Teelichtern auf der Treppe arrangiert. Passiert aber nicht und ist vielleicht auch besser so. Manchmal ist es nämlich da draußen auch so schon schaurig genug. Mein persönliches Halloween hatte ich bereits gestern, am helllichten Tag auf einem verlassenen Schausteller-Gelände. Glaubt ihr nicht? Dann dürft ihr euch jetzt ein bisschen mit mir gruseln… die passende Hintergrundmusik gibt es natürlich auch dazu: Halloween Theme Song Alles ganz wirklich genau so vorgefunden, nur mit…